Heilig-Kreuz-Kirche

Heilig-Kreuz-Kirche

Die dreischiffige westfälische Hallenkirche wurde 1245 in gotischen Formen von Zisterzienser- mönchen erbaut. Besonders sehenswert sind die mittelalterlichen Fresken, der Altaraufsatz, der Tauftisch aus dem 16. Jh. sowie die Malereien an der Empore. Nach rechtzeitiger vorheriger Vereinbarung ist eine Besichtigung möglich.

Kontakt

  • Küsterin Frau Anne Stöver
    Barschlüter Str. 1
    27809 Bardewisch
  • (0421) 67 14 84