Skulpturenufer

Skulpturenufer

Ein Zusammenspiel von Kunst und Natur.

Das Skulpturenufer am Vielstedter Kirchweg liegt malerisch am Wanderweg entlang des Huder Baches, knapp zwei Kilometer vom Huder Klosterbezirk entfernt.
Die mit zahlreichen Pfaden durchzogene Wildblumenwiese lädt mit ca. 40 Skulpturen des Huder Bildhauers Wolf E. Schultz zum Verweilen ein. In freier Natur wurden die Werke aus Stein, Holz und Metall in Form einer offenen Ausstellung aufgestellt.

Auch für Kinder ist das Skulpturenufer ein Phantasie und Kreativität anregendes Erlebnis.

Weitere Informationen und Kontakt